english

Malatelier - Stadtansichten

   

Stadtansichten in der Ausstellung Frankfurt Einst? zeigen, was Künstler/innen über Jahrhunderte an der Stadtlandschaft interessiert hat. Eigene Skizzen im Stadtraum oder anhand von Stadtmodellen im Museum werden angefertigt und im Atelier in Malerei umgesetzt.
Im Mal-Atelier wird mit Acrylfarben an der Staffelei großformatig gearbeitet. Neben dem Kennenlernen des Materials stehen die Umsetzung eigener Ideen im Mittelpunkt. Da nur die Grundfarben verwendet werden, müssen Farben gemischt werden.

Ab 3. Klasse
Werkstattgröße: max. 10 Kinder
Dauer: 3 Stunden
Gebühr: 60 € für Schulklassen und Kindergarten/Hortgruppen
(private Gruppen von Erwachsenen und Kindern 120 €)

Information und Anmeldung:
069-212 35154
(Mo- Do: 10-15.30 Uhr)

zurück

 

     
© Junges Museum Frankfurt Impressum
   
     
    Seite drucken