english

Ausstellung

   

Unter der Stadt

Interaktive Ausstellung für Kinder ab 6 Jahren
13. September 2008 bis 24. April 2010
in den Räumen des Kindermuseums an der Hauptwache

Mehrere Themenräume bieten den Ausstellungsbesucher/innen die Möglichkeit, sich aktiv und handlungsorientiert mit unterschiedlichen Aspekten des Unterirdischen zu beschäftigen.

Es werden die biologische Seite des Lebens unter der Erdoberfläche, im geologischen Raum die Bodenschätze, Ausgrabungen und Ablagerungen thematisiert.

In anderen Bereichen geht es um das Ver- und Entsorgungsnetz unter der Erde sowie das unterirdische Verkehrswegenetz von Frankfurt. Aber auch Berufe und Arbeitsplätze, die unter der Erde ausgeführt werden, spielen in der Ausstellung eine Rolle.

Unterwegs im Untergrund-Veranstaltungsreihe 2010 für Familien

Adresse:
An der Hauptwache 15 - Zwischenebene
60313 Frankfurt

Öffnungszeiten:
Mo: 10 -18 Uhr- nur in den hessischen Sommerferien!
Di - So: 10 - 18 Uhr
Eintritt: 4,- €/ 2,- €
Familienkarte: 9,-€
Gruppen (ab 20 Personen): 2,-€ pro Person
Kinderwagen können im Foyer des Museums geparkt, aber leider nicht mit in die Ausstellung genommen werden.

Beratung und Anmeldung:
Montag bis Freitag von 10-15.30 Uhr
Tel: 069-212 35154

Eine Anmeldung für Gruppen ist auch ohne Führung unbedingt erforderlich!

Zur Pressemappe (Download Flyer, Plakat, Einladung)

Möchten Sie etwas in unser elektronisches Gästebuch eintragen? Schicken Sie uns ein email.

Die Ausstellung entstand in Kooperation mit:
VGF, Mainova, Stadtentwässerung Frankfurt, Umweltamt, Archäologisches Museum,
Arbeitsgruppe Palaeo-Geo e.V.
, VdRD e.V.

Die Ausstellung wurde ermöglicht durch die Unterstützung von:
1822-Stiftung
IKEA-Stiftung
Wüstenrot-Stiftung
Stadt Frankfurt am Main

 

Bild von Ratten

Bild aus der Biologie

Bild aus dem labor

abstieg in den kanal

kanalarbeiter

 

   
© kinder museum frankfurt, An der Hauptwache 15 - Zwischenebene Impressum