english

Archiv

   

Werkstatt-Ausstellung "Großstadtpflanzen"

18. November 2003 bis 9. Mai 2004

In der Ausstellung kannst du dich mit den unterschiedlichen Pflanzen, die in unserer Stadt zu finden sind, beschäftigen. Im Mittelpunkt stehen Pflanzen, die wild in Mauerritzen und auf Gehwegen wachsen. Aber auch die Pflanzen und Blüten, die sich auf Tellern und Vasen, Kleidern und Taschen breit machen findest du in der Ausstellung.

In fünf Werkstattbereichen kannst du aktiv werden:
Forschen:
Pflanzen mikroskopieren und am PC bestimmen, Herbarien anschauen, Blütenmodelle zusammensetzen, Forscherbögen ausfüllen.
Gestalten:
Blüten häkeln und nach eigenem Entwurf sticken, aus Filz und Stoffresten Blüten nähen.
Malen:
Pflanzenporträts an der Staffelei malen.
Entwerfen:
Angeregt durch die historischen Ausstellungsstücke eigene Entwürfe für Geschirr, Kleidung, Taschen und Pflanzen-Muster zeichnen.
Spielen:
Spielzeug, Spiele und Bücher rund ums Thema Wildpflanzen und Gärtnern laden zum Schmökern und Spielen ein.

Führungen, Parties und Familiensonntage zum Thema "Großstadtpflanzen" ergänzten das Programm.

Pressestimmen

 

plakat

kinder in der ausstellung

kinder in der ausstellung


   
© kinder museum frankfurt, An der Hauptwache 15 - Zwischenebene Impressum